Balsamico-Huhn Cobb Salat mit Teigwaren

Balsamico Chicken Cobb Salat hat alle klassischen Aromen des beliebten Favoriten mit einem einfachen Balsamico-Dressing. Gemacht mit Salat, Tomaten, Speck, Gurke, Avocado, Käse und Rotini – perfekt zum Mittagessen oder zum nächsten Potluck!

Hallo alle miteinander! Kelly hier wieder von und heute

Dieser Balsamico Huhn Cobb Salat ist mit Geschmack verpackt und so einfach zu gestalten. Ich liebe einen guten Cobb Salat und dieser hat alle klassischen Zutaten wie saftige Tomaten, Salat, hart gekochte Eier, Avocado, Speck, Käse mit dem Zusatz von Gurken und Rotini Pasta.

WIE MAN BALSAMIC HÜHNER COBB SALAT:

  1. Beginnen Sie, indem Sie das Huhn mit Salz, Pfeffer würzen und mit Olivenöl und Zitrone beträufeln.
  2. Für die hartgekochten Eier mache ich normalerweise gerne eine große Portion mit , um während der Woche beim Frühstück zu bleiben oder zu meinen Salaten hinzuzufügen.
  3. Den Speck kochen und bröckeln, dann das Hähnchen grillen.
  4. Bereiten Sie die restlichen Salatzutaten zu und stellen Sie sie zusammen, beginnend mit dem Salat plus anderen Grüns, die Sie mögen. Gebackene und abgegossene Nudeln, hartgekochte Eier, Traubentomaten, Avocado, Gurken, Speck und Feta hinzugeben.
  5. Fügen Sie andere Beläge hinzu, die Sie mögen, dann tröpfeln Sie direkt vor dem Servieren mit der einfachen Balsamico-Vinaigrette.

Easy Swaps für diesen Salat:

    • Verwenden Sie übrig gebliebenes oder gehacktes Rotisserie-Hühnchen, um die Vorbereitungszeit zu verkürzen
    • Lassen Sie das Huhn aus, um den zu halten
    • Fühlen Sie sich frei, die Pasta wegzulassen, um dieses Korn frei zu halten, oder verwenden Sie Penne oder Farfalle anstelle von Rotini
    • Tauschen Sie Ihr Lieblingsgemüse oder Käse aus

Balsamico-Huhn Cobb Salat mit Teigwaren

Autor: Kelly @ Life Made Süßer

  • 1 ½ Tassen trockene Rotini Pasta (für eine kornfreie Version weglassen oder Sie können auch Penne oder Farfalle verwenden))
  • 1-2 knochenlose, hautlose Hähnchenbrust, auf gleichmäßige Dicke geschlagen
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 Avocados geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten (oder gehackt)
  • 4 Tassen gehackter gemischter grüner Kopfsalat
  • 3 hart gekochte Eier, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 6 Scheiben Speck, gekocht und gehackt
  • 1 Tasse Trauben- oder Kirschtomaten, halbiert
  • ½ Gurke, in Runden geschnitten oder gehackt
  • ½ Tasse zerbröckelte Feta oder Blauschimmelkäse
  • 3-4 Esslöffel weißer Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel Honig
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Tasse extra natives Olivenöl
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  1. In einem wiederverschließbaren Reißverschlussbeutel Huhn, Salz, Pfeffer, Balsamico-Essig und Knoblauch hinzufügen und mindestens 30 Minuten marinieren.
  2. In der Zwischenzeit bereiten Sie die Pasta nach den Anweisungen des Pakets vor. Abtropfen lassen, unter kaltem Wasser abspülen und in eine große Schüssel geben.
  1. Den Grill auf mittlerer Hitze vorheizen und für 4-5 Minuten auf jeder Seite oder bis die Innentemperatur 165 ° C erreicht hat. Das Hähnchen vom Grill und Zelt mit Folie entfernen. Lass es ruhen und etwas abkühlen für etwa 10 Minuten und dann in mundgerechte Stücke schneiden oder schneiden.
  1. Alle Zutaten für die Vinaigrette verquirlen. Nieselregen Sie 2 Esslöffel über die gekochten Nudeln und ½ Esslöffel über die geschnittene Avocado (um das Bräunen zu verhindern).
  2. In eine große Schüssel geben Sie den Salat, dann mit gekochten Nudeln, Eiern, Avocado, Speck, Tomaten, Gurken und Käse. Kurz vor dem Servieren mit Dressing beträufeln.

3.5.3226

Weitere Salate, die Ihnen gefallen könnten:

 

 

 

 

 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*